Hochsensibilität: Was sie für uns bedeutet und wie wir ihr Potential entdecken

Aktualisiert: Sept 24


Empathie und Sensibilität für unsere Mitwelt und uns selbst sind wunderbare Fähigkeiten und wichtige Kernqualitäten unseres Miteinanderseins. Sie führen häufig zu einer sehr warmherzigen und einfühlsamen Empfindungswelt, bergen wunderbar viel wertvolles Potenzial.


Was aber, wenn unsere Empfindungen so sensibilisiert sind, dass wir uns auf andere nicht mehr einstellen können, weil wir alles und jede Kleinigkeit wahrnehmen, viel zu viel „erschwingen“, Geräusche, Gerüche, viele Reize, wie Menschenansammlungen als anstrengend empfinden und häufig mit dieser hohen Empfindsamkeit alleine sind und uns unverstanden fühlen? Eines ist sicher – „zu sensibel“ gibt es nicht. Hinter dem Phänomen der Hochsensibilität verbirgt sich eine neue Welt, die bisher unerkannt war.



Wie sich Hochsensibilität äußert


Hochsensible Menschen nehmen ihre Umgebung und Außenreize sehr viel intensiver wahr als andere Menschen. So kann es sein, dass sie etwa ihre Umgebung als viel zu laut oder Geräusche unerträglich finden, „Zwischenmenschliches“ sehr intensiv und vertieft wahrnehmen und erspüren, wie es anderen Menschen in demselben Raum geht, was diese emotional mit sich tragen, etc. Es kann auch sein, dass sie sich „fremde Gefühle“ wie „anziehen“, wie auf sich nehmen und rasch überfordert sind. Manchen betroffenen Menschen ist dies bewusst, sie haben das Phänomen bereits erkannt und suchen Wege, damit umzugehen. Anderen geht es scheinbar ganz gegenteilig – sie fühlen nach eigenem Ermessen „sehr wenig“ oder „gar nichts“. Dennoch leiden sie unter diffusen Phänomen, etwa erhöhter Geräuschempfindlichkeit, leichtem Stressgefühl, Erschöpfung, nachdem sie unter Menschen waren und meiden intuitiv „zu viel Reiz“.



Abschottung als Gegenmaßnahme zur Hypersensitivität


Hochsensibilität begegne ich in Sitzungen mit KundInnen entweder direkt in geäußertem und bewussten Willen, das Thema anzugehen – oder verborgener, gerne an der Stelle, an der es darum geht, sich mit ihrem ureigenen Potenzial und ihren angeborenen Fähigkeiten wieder zu verbinden – wie auch ihrem Empfinden. Oftmals haben sie eben diese Empfindsamkeit bereits früh wie abgeschirmt oder blockiert, da sie im Kindesalter bereits häufig alleine damit gelassen und so überfordert waren. Als Gegengewicht dazu haben sie gelernt, diese Sensitivität zu blocken und sehr stark über ihren Verstand und ihre Ratio zu agieren, sozusagen als Selbstschutz-Strategie. Über längere Zeit führt das ebenso zu einem Ungleichgewicht wie die reine Empfindungswelt, alles „Fremde“ mit den eigenen Sinnen zu erfassen und in sich zu verarbeiten. Ein Ausgleich ist daher also not-wendig.



Feine Informationen für eine neue innere und sensitive Balance


Hochsensibilität kann verstanden und wunderbar leicht in eine heilsame Balance geführt werden. Trigger können angesehen und gelöst werden. Ein Leben in alltäglicher Umgebung wird somit angenehmer, die eigene Lebensqualität steigt und es ist vor allem wieder Entspannung möglich. Zudem kann die eigentliche Bedeutung der eigenen Hochsensibilität erkannt werden. So ist sie kein leidvolles Phänomen mehr, sondern führt uns in unser eigentliches Potenzial und kann in ihrer Kernkompetenz angewandt werden. Wir haben die Wahl: entweder wir begnügen uns mit der erhöhten Lebensqualität, oder wir sehen dahinter, und verstehen die eigentliche Bedeutung dieses Phänomens – finden Türen und Schlüssel zu unserem persönlichen Potenzial und einem neuen Weg, der entdeckt werden möchte.

> Lies mehr in Teil 2 über Hochsensibilität – „Wie unsere hohe Empfindsamkeit uns mit uns selbst verbindet…“ – coming soon…


Du wünschst Dir Unterstützung & Zugang zu Deiner Hochsensibilität? Ich helfe Dir gerne!

Lass uns gemeinsam sehen, wie sich Deine Empfindungswelt zusammensetzt und wie Du sie in Harmonie & Einklang wandeln kannst. Wir lösen Schmerz- und Triggerpunkte und eröffnen Deine Zugänge zu Deinem eigentlichen Potenzial. Vereinbare mit mir ein kostenfreies Kennenlerngespräch oder buche Dir gleich eine Session mit mir! Ich freu‘ mich auf Dich!

© 2020 VICTORIA HEINZ | HIGH ESSENCE HEALING | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ